Rösler Tyre Innovators

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Presse

Pressespiegel

„InDie RegionRuhr“ – März 2022

Digitalisierung bei Rösler Tyre Innovators

Das Unternehmen Rösler Tyre Innovators möchte mit Hilfe des InnoScheck.RUHR die Arbeitsprozesse digitalisieren und automatisieren, um Mitarbeiter zu entlasten und attraktiver für neue Bewerber zu werden.

Norbert Bogun, Betriebsleiter:
„Die Firma Rösler mit Sitz in Dortmund zurzeit 60 Mitarbeitern, ist ein Vulkanisier-Fachbetrieb. Unser Schwerpunkt ist die Runderneuerung von Baumaschinenreifen. Großreifen für Mienenbetriebe. Das heißt, wenn die Muldenkipper ihre Reifen abgenutzt haben, bringt der Betreiber die Reifen zu uns oder wir holen sie uns und die bekommen von uns ein neues Profil. So haben die ein zweites Leben und wir können die Karkasse ein zweites Mal nutzen.

Die Digitalisierung verbinden wir mit der Automatisierung. Wir haben wie alle anderen Unternehmen auch Probleme Fachpersonal zu bekommen und auch interessant zu sein für neue Mitarbeiter. Und hier steht natürlich dann die Automatisierung, sprich hier geplant Robotereinsatz auch für uns die Möglichkeit wieder interessant zu sein für neue Bewerber. Wir haben einmal unsere Arbeitsschritte hinterfragt und sind zu dem Schluss gekommen, dass gerade die Bearbeitung der Segmentlaufstreifen hier die Möglichkeit bietet, einen Roboter einzusetzen, um den Mitarbeiter zu entlasten und die Qualität zu steigern.

Der inno:check hat uns dabei geholfen die theoretischen Planungen, die wir schon seit längerem betreiben, mithilfe eines Fachunternehmens zu hinterfragen. Und das Ergebnis war, das was wir uns theoretisch ausgedacht haben, mit dieser Studie belegt wurde, dass es machbar ist. Das heißt, jetzt gilt es in dem nächsten Prozess diese Anlage zu realisieren. Andere Unternehmen, die in derselben Lage sind, kann ich nur raten, auch wieder inno:check zu nutzen, um Ideen voran zu treiben.“